PSZ Schiltern - Partner des touristischen Highlights in NÖ

Gartensommer 2021

Unter dem Motto Gärten in Veränderung – der Wandel als Gestalter wird in Langenlois und Schiltern das ersehnte Grün in den Fokus gerückt. Von 7. Mai bis 30. September dreht sich alles um den Garten. Bei der Ausstellung Archiv des Wandels im Kaiser Josef-Park ist das PSZ Partner. Der Therapiegarten im Schloss Schiltern stellt ein weiteres Besucherziel dar. Darüber hinaus gilt es prachtvolle Schaugärten, den Gartenweg in Schiltern oder 100 Bäume am Holzplatz in Langenlois zu besuchen.

Den Gästen werden während des Gartensommers 2021 mit den vielen Outdoor-Schauen die optimalen Rahmenbedingungen geboten – sie können im Freien und mit genügend Abstand erlebt werden.

PSZ im Kaiser-Josef-Park in Langenlois

In der Ausstellung Archiv des Wandels im Kaiser-Josef-Park machen fünf begehbare Pavillons das Motto des Gartensommers erlebbar. In einen Pavillon hat das PSZ Schiltern Einzug gehalten. Hier trifft man unter anderem auf uralte Getreidesorten, Vertikalbeete und ein Gerät, das auf den Therapiegarten im Schloss Schiltern verweist. Die Outdoor-Ausstellung ist selbsterklärend konzipiert. Für Interessierte gibt es ab 21. Mai allerdings auch Themenführungen mit geschulten Guides. Am besten bucht man diese online vorab unter www.ausflug.at. Hinzuschauen lohnt sich! Für Niederösterreich CARD-Inhaber ist die Führung kostenlos. Nicht nur der Kaiser-Josef-Park, sondern auch der Holzplatz in Langenlois sind frei zugänglich.

Therapiegarten Schloss Schiltern

Wer beim Gartensommer Raum zum Durchatmen und Entspannung sucht, reist von Langenlois weiter nach Schiltern und wird im Park von Schloss Schiltern fündig. Hier spürt man die heilsame Wirkung des Grüns auf Körper und Geist. Der Therapiegarten im Schlosspark steht allen Ruhesuchenden offen. In den Bereichen GartenWerkstatt, GartenZimmer und GartenAktiv findet man erholsame Ruhe und Anregungen für alle Sinne.

Die Rotationsscheibe, die üblicherweise im Bereich GartenAktiv die Gäste über Sinnestäuschungen staunen lässt, ist während des Gartensommers 2021 bei der Ausstellung "Archiv des Wandels" im Kaiser Josef-Park in Langenlois zu Gast, zu finden im Pavillon 05 des Psychosozialen Zentrums Schiltern.

Der Gartenweg Schiltern

Hat man im Therapiegarten Kraft getankt, kann man sich während eines Spaziergangs die Beine vertreten. Der GARTENWEG Schiltern verbindet die beliebten Gartenausflugsziele Kittenberger Erlebnisgärten mit dem ARCHE NOAH Schaugarten und dem Therapiegarten Schloss Schiltern. 500 neu gepflanzte Strauch- und Kletterrosen verwandeln nun die gesamte Ortschaft mit einer intensiven Rosenblüte und lassen das Gartendorf Schiltern aufblühen. Dazu passend zeigt eine Outdoor-Fotoausstellung das Thema „Rose & Mensch: Eine ewige Liebe“.

Gartenschaun in Schiltern

Aber auch das Gartendorf Schiltern zeigt sich von seiner besten gärtnerischen Seite! An zahlreichen Wochenenden von Mai bis September werden die Gärten Schilterns mit einem farbenfrohen Programm in den Mittelpunkt gestellt. Mit dabei: Kundige Führungen, Workshops, Gartenkulinarik und Musik. Mai–September 2021 | Schiltern