Sie wollen Teil unseres Teams werden?

Stellenangebote im PSZ Schiltern

Senden Sie uns Ihre Unterlagen schriftlich mit Ihrem Motivationsschreiben und den üblichen Unterlagen, wie Lebenslauf, Zeugnissen und Foto an die nebenstehende Adresse. Gerne per Email, oder mit der Post. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

(Schiltern, Jänner 2022) Covid-Prävention: In den Unternehmensbereichen der PSZ Schiltern GmbH kommt die 3G-Regel zur Anwendung!

 

Die Psychosoziale Zentrum (PSZ) Schiltern GmbH schreibt die Stelle der

Projektleitung

für die arbeitmarktpolitische Integrationsmaßnahme ArbeitsTrainingsZentrum (ATZ) aus.

Anforderungen

  • Abschluss Sozialarbeit oder Psychologie
  • Leitungserfahrung
  • Erfahrung im Umgang mit psychisch kranken Menschen
  • vernetztes Denken
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kostenträgern

Aufgaben

  • fachliche und wirtschaftliche Leitung der Maßnahme
  • Überwachung von Auslastung, Vermittlungsquote und Budget
  • Personalentwicklung, Teamleitung, Vertretungen
  • Zusammenarbeit und Schnittstelle mit internen Projekten
  • Management der Netzwerkarbeit (Kommunikation zwischen ATZ und Zuweisern bzw. Netzwerkpartner_innen)
  • Berichtswesen
  • Zusammenarbeit mit den Kostenträger_innen (AMS, PVA, Land NÖ)

 

Arbeitszeit: 37 Std./Wo

Dienstbeginn: ab sofort

Dienstort: 3553 Schiltern

Einstufung: im KV der SWÖ, Mindestgehalt VW-Gruppe 8: 2.661,20 Euro + Leitungszulage

 

Für  Projektinformationen besuchen Sie unsere Website per Klick auf ArbeitsTrainingsZentrum 

 

Schriftliche Bewerbung an PSZ Schiltern Ges.m.b.H., Obere Straße 45, 3553 Schiltern oder per Email:

peter.binder(at)nospampsz-schiltern.at.

 

 

 

Die Psychosoziale Zentrum (PSZ) Schiltern GmbH sucht für die Maßnahme Arbeitstrainingszentrum (ATZ) - Bereich Kreativ & Veredelung, interne Services

eine_n Sozialarbeiter_in/Psycholog_in

ab sofort, befristet auf 1 Jahr mit Option auf Verlängerung

Anforderungsprofil:

Fachliche Voraussetzungen:

 

  • Abschluss Berufsausbildung zur/m SozialarbeiterIn oder PsychologIn
  • selbständiges, engagiertes Arbeiten
  • Erfahrung in Einzelfallarbeit und Gruppenarbeit
  • Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung im psychiatrischen Bereich und im arbeitsmarktpolitischen Bereich  
  • EDV Kenntnisse MS – Office
  • gender & diversitysensible Haltung, Ausbildung in diesem Bereich von Vorteil
  • Führerschein „B“

 

Hauptaufgaben

  • Fallführung und die individuelle Begleitung planen, koordinieren, verwalten und umsetzen um dabei behilflich zu sein mit Schwierigkeiten fertigzuwerden und Abhängigkeiten zu überwinden
  • Einzel- und Gruppengesprächsangebote (Berufsorientierung- und Bewerbungstraining, Soziales Kompetenztraining)
  • Unterstützung beim Aufbau eines psychosozialen Umfeldes/
  • Bereitschaft für die Unterstützung und Vertretung der fachlichen Trainingsleitung
  • Krisenintervention
  • Dokumentation/Berichtswesen an KostenträgerInnen (AMS NÖ, PVA NÖ und Land NÖ)
  • Netzwerkarbeit mit anderen Einrichtungen der psychosozialen Landschaft in NÖ

 

Wir bieten:

Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, ein aufgeschlossenes Team, eine fachgerechte Unterstützung durch zukunftsorientierte Träger und eine leistungsgerechte Vergütung.

 

  • Arbeitszeit:    18,5 St./Wo
  • Befristet:         auf 1 Jahr - mit Option auf Verlängerung
  • Dienstort:       3553 Schiltern
  • Entlohnung:   SWÖ KV, Verwendungsgruppe 8, mind. 2.661,20 Euro/ 37 Std.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:

PSZ Schiltern GmbH

Geschäftsführung

Obere Straße 45
3553 Schiltern

Kontakt per Email